AK 50 Herren rockt die großen Wiesen

Sehr positive Ergebnisse vermeldet Hans Rein, der Captain der Ak 50 Herrenmannschaft von Felderbach von dem letzten Auftritt bei der DMM, Deutsche Mannschaaftsmeisterschaft seines Teams am 24.und 25. 08.19 auf dem Platz des GC Grevenmühle. Nachdem sich das Team vor vier Jahren die Spielberechtigung für die DMM in der Landesliga West, die vom DGV bundeeinheitlich ausgerichtet wird, erkämpft hatte, spielten seine Jungs regelmässig gegen den Abstieg und konnten diesen auch stets mit viel Kampfgeist gegen Mannschaften mit vielen einstelligen Spielern verhindern. So galt auch in Grevenmühle die Devise " Abstieg verhindern", waren doch dieses Jahr sechs weitere Teams mit sehr niedrigen HDC gemeldet und sogar mit dem GC Bad Arolsen ein Team aus dem fernen Hessen mit einem Durchschnitt von 7,2 mit am Start.

Doch Kampfgeist und intensive Vorbereitung auf den schweren Platz Grevenmühle, der Fehler sofort bestraft, ermöglichte den Jungs um Hans Rein mit Diter Vey, Herbert"Harry" Hatzer, Günter Wegge, Frank Bago, Stefan Völger, Espen Gulliksen und Ersatzspieler Rüdiger Berges und Werner Recks bei tropischen Temperaturen über 30 Grad ein geschlossenes und gutes Mannschaftsergebnis und in der Endabrechnung nach zwei Tagen mit drei Vierern und sechs Einzel einen sensationellen zweiten Platz hinter dem Team von Dreibäumen, die damit aufgestiegen sind. Glücklich und zufrieden jubelten die "Jungs" bei der Ergebnisverkündung und gehen nun mit diesem Rückenwind in die den letzten Spieltag ihrer NRW-MM AK 50 Liga 4 am 21.09.19. Nachdem die Mannschaft im letzten Jahr in die 4. Liga aufgestiegen war mußte das Team in diesem Jahr in den vier ersten Spieltagen auf dem letzten Ranglistenplatz dem Abstieg entgegensehen. Doch am fünften Spieltag am 17.08.19 im fernen Gc Op de Niep( fast in Holland) konnte der Durchbruch gefeiert werden. Vorneweg der Oldi Hans Rein mit dem Team Frank Bago, Dieter Vey, Günter Wegge, Stefan Völger und Neuling im Team Werner Recks rockten diese extrem lange Wiese mit 6350 m und belegten nach der Heimmannschaft einen tollen zweiten Platz. Hiermit belegt das Team nun den vierten( Nichtabstiegsplatz) und hat 16 bzw 17 Schläge Vorsprung auf Schloss Horst und Duisburg. "Mit einer guten Leistung beim abschliessenden Heimspiel am 21.09. wollen wir die erfolgreiche Saison krönen" wird der Captain zitiert.

Wir gratulieren und wünschen viel Glück.

Das Bild zeigt das Team nach dem Kampfsspiel in Grevenmühle:von links: Frank Bago, Espen Gulliksen, Dieter Vey, Harry Hatzer, Günter Wegge Hans Rein

Golfwelt Wuppertal/Sprockhövel

Golfclub Felderbach e.V.
Golfclub Gut Frielinghausen
Frielinghausen 1
45549 Sprockhövel
Route Planen

Öffnungszeiten Golfrezeption

Die Golfrezeption ist täglich von 8:00 bis 14:00 Uhr besetzt!

An Turniertagen sind wir auch deutlich länger für Sie da.
Am Wochenende und bei schlechten Witterungsbedingungen

kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Sie erreichen uns von ...

Düsseldorf: ab ca. 30 min

Köln: ab ca. 45 min

Dortmund: ab ca. 30 min

Essen: ab ca. 30 min

Duisburg: ab ca. 45 min

Bochum: ab ca. 25 min

Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert.
Abonnieren

GC Felderbach /
GC Gut Frielinghausen 2024.

Jetzt Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied und nehmen Sie Anteil am regen sportlichen und gesellschaftlichen Clubleben in der 45-Loch-Golfwelt Wuppertal/Sprockhövel rund um das Golfhotel Vesper. Hier kommen Sie auf ihre Kosten, wenn Sie vom Golfen nicht genug bekommen können. Bei Interesse stellt Ihnen Golfclubmanager Jan Glass die Mitgliedschaftskonditionen 2024 persönlich vor und informiert Sie über alles, was Sie zu Ihrer Mitgliedschaft wissen möchten.

1. Vorteil der Mitgliedschaft: Seit 01. April 2018 nutzen unsere Clubmitglieder die neue Golfkooperation WunderPar, um auf den Partneranlagen abzählbar oft greenfeefrei zu spielen! Weitere Details finden Sie unter Kooperation WunderPar.
 

2. Vorteil der Mitgliedschaft: Mit einer Vollmitgliedschaft bei uns können Sie auf 48 Golfanlagen greenfeefrei Golf spielen. Eine Liste der Clubs finden Sie hier. Zu den Partneranlagen gehören unter anderem einige Clubs im Köln-Bonner Raum, im nördlichen Ruhrgebiet sowie in attraktiven Urlaubsregionen in Bayern und an den deutschen Küsten.

3. Vorteil der Mitgliedschaft: Als Clubmitglied erhalten Sie einen Preisnachlass in VESPER's Bar bei Vorlage Ihres DGV-Ausweises.

4. Vorteil Ihrer Mitgliedschaft: zwei 18-Loch Golfplätze! Welche Golfanlage kann Ihnen das auch bieten? Es wird ein Turnier ausgetragen, während Sie dennoch Ihre private Golfrunde spielen! Egal ob z.B. die Senioren oder die Damen auf einem Platz per Kanonenstart ab 10 Uhr spielen, Sie geniessen die Ruhe auf dem zweiten 18-Loch Golfplatz. Ein Einladungsturnier wird mit allen Dienstleistungen wie Halfwayverpflegung, Sonderwertung usw. ausgespielt und Sie merken nichts davon. Denn Sie spielen Ihr bestes Golf bis zum Sonnenuntergang.

5. Vorteil Ihrer Mitgliedschaft: Über unsere Startzeitenreservierung können Sie sich jederzeit eine Startzeit sichern und müssen nicht am Abschlag warten bis Sie dran sind. Die Startzeiten können Sie bequem von überall aus über unsere Website oder per Handy über die PC Caddie App buchen. Mit nur einem Blick können Sie hier sehen, wann Startzeiten frei sind und sich direkt einbuchen.

Diese Vorteile stellten seit dem Jahr 2018 die erste Stufe in den Kooperationen dar, die sukzessive ausgebaut und ergänzt werden, damit die Mitgliedschaft mit einem 45-Loch-Spielrecht immer wertvoller wird. Viele weitere Partner sind mit uns im Gespräch, die Ihnen sehr interessante Golfdestinationen anbieten werden. Sollten Sie sich bereits entschieden haben und wollen keine Zeit mehr verlieren, drucken Sie hier den Spielrechtvertrag aus und geben ihn ausgefüllt im Clubbüro ab.

Die neuen Konditionen sowie unser Schnupperangebot für Neugolfer finden Sie hier zum Herunterladen:
9-Loch-Kennenlernen Spielrechtsvertrag
Mitgliedschaftskonditionen und Spielrechtvertrag 2024.


Golfclub Felderbach & Gut Frielinghausen
Frielinghausen 1, 45549 Sprockhövel

Infos
Tel.: +49 (0)202 64 822-222
Fax: +49 (0)202 26 40 292
info (at) golfclub-felderbach.de
www.golfclub-felderbach.de

Kontaktformular