DGL-GRUPPENLIGA DAMENGRUPPE 8
13.05.201827.05.201824.06.201822.07.201805.08.2018GesRg
NGC Duisburg5 (76)4 (114)9 (190) 1  
Felderbach3 (98)5 (114)8 (212) 2  
Essener GC Haus Oefte4 (90)2 (158)6 (248) 3  
Röttgersbach2 (107)3 (131)5 (238) 4  
Mülheim-Raffelberg1 (138)1 (189)2 (327) 5  

T = Geteilter Rang   S = Sieger im Stechen



ClubWebMan® Ligaservice Version 2.0.1 © 2010 -2018 GKMB GmbH

Spielberichte

Nass, nässer – Raffelberg

Trotz, dass zum Start um 10 Uhr die nahen Kirchenglocken läuteten, haben die Stoßgebete nicht geholfen und Petrus meinte es nicht gut mit uns. Bereits nach einer Stunde ereilte uns der erste feine Landregen, der zwar nicht lange anhielt, aber dafür sorgte, dass die letzten Flights schon mit Regen starteten. Der Regen hielt dann mal kurz inne, um dann mindestens 45 Minuten lang mal so richtig zu zeigen, wie ein ergiebiger Regenschauer aussehen kann. Es gab sogar einen Donnerhall, dennoch gab es kein richtiges Gewitter mit Pause (Gott sei Dank). Bei den durchaus herausfordernden Konditionen spielten wir folgendes Ergebnis auf dem Par 63 und sicherten uns damit zumindest den 3. Platz für den ersten Spieltag: Tanja 73 Schläge Nicola 79 Schläge Gudrun 80 Schläge Bine 80 Schläge Christina 84 Schläge Susi 89 Schläge (leider der Streicher) In 2 Wochen kämpfen wir dann in Röttgersbach – hoffentlich bei besseren Wetterkonditionen. Ein Mannschaftsfoto möchten wir den Lesern unserer Spieltagberichte heute ersparen. Nur so viel: Es hatte vom Aussehen etwas von der Icebucket Challenge – hoffentlich bleiben alle Spielerinnen gesund und niemand hat sich erkältet. Tanja

GC Röttgersbach - flach, aber definitiv nicht einfach.

Am 27.5. traten wir bei schon gut angewärmter Luft zum zweiten Mal mit der DGL im Duisburger Raum an – diesmal im GC Röttgersbach.

Eine flache einfache Wiese mag man meinen – flach ja, aber einfach?

Der Platzrekord auf dem Par 74 (2x mussten wir die gleichen 9 Loch bewältigen) liegt bei -1. Und schon auf der Proberunde konnten wir uns davon überzeugen, dass vielleicht defensives Spiel nicht die verkehrteste Taktik sein kann. Die 3/12 bzw. 9/18 hatten es richtig in sich.

Die 3 ist ein reines aber kleines Inselgrün – mit 120 m eigentlich bequem zu erreichen – wenn das Grün beißen würde – tat es aber nicht.

Ähnlich wie die Fairways, die bretthart waren und dafür sorgten, dass der Ball auch mal in ungewöhnliche Richtungen und weiter als gewohnt sprang. Blöd ist es auch, wenn an einem Grünrand ein Sprinklerdeckel verbaut ist und wenn man den dann carry trifft, der Ball natürlich auch ins Aus springt. Zum krönenden Abschluss kommt dann noch ein Halbinselgrün mit einer Stufe drin, wogegen selbst unser Grün der 5 ein Waisenknabe gegen ist.

In der Proberunde war klar, dass die Fahne natürlich unten in der Halbinsel am Spieltag steckt – GIR war damit ebenfalls ein unmögliches Unterfangen. Dennoch haben wir uns durchgebissen, eine Gewitterunterbrechung durchgestanden und folgende Ergebnisse reingeholt:

Tanja 92
Christina 95
Gudrun 96
Nicola 101
Kari 104
Bine (114) - Streichergebnis

Der versierte Leser mag jetzt denken „welch schlechte Ergebnisse“, aber es gab keine Unterspielung und damit lagen wir Schlaggleich mit dem NGC Duisburg (bei dem wir als nächstes antreten) und teilten uns somit den ersten Platz!
Die Punktevergabe lag dann also tatsächlich nur noch daran, wer von den Spielerinnen die bessere Runde gezockt hat – und der Gewinner ist: FELDERBACH! Yeah!

In Summe sind wir in der DGL nun Zweite und schnuppern doch noch mal ein wenig an der Aufstiegszone.

Und wer weiß, vielleicht wird doch noch ein Wunder geschehen…

Golfwelt Wuppertal/Sprockhövel

Golfclub Felderbach e.V.
Golfclub Gut Frielinghausen KG
Frielinghausen 1
45549 Sprockhövel
Route Planen

Öffnungszeiten Clubbüro

01. Apr - 30. Sep: 08.00 - 19.00 Uhr

01. Okt - 31. Okt: 08.00 - 18.00 Uhr

01. Nov - 30. Nov: 08.00 - 15.00 Uhr

01. Dez - 31. Mrz: 09.00 - 14.00 Uhr

Telefon +49 (0)202 648 222 22 

Sie erreichen uns von ...

Düsseldorf: ab ca. 30 min

Köln: ab ca. 45 min

Dortmund: ab ca. 30 min

Essen: ab ca. 30 min

Duisburg: ab ca. 45 min

Bochum: ab ca. 25 min

Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert.
Abonnieren

GC Felderbach /
GC Gut Frielinghausen 2018.