GC Felderbach

Clubmeister

Die Clubmeisterschaften wurden dieses jahr zu einer wahren Hitzeschlacht. Die Teilnehmer musste jeden Tag mit Temperaturen um die 35 Grad umgehen. Dennoch wurden teilweise sehr starke Runden gespielt.

Die amtierende Senioren-Clubmeisterin konnte sich auch bei den Damen auf Gut Frilinghausen durchsetzen. Obwohl Gabi Nettelbeck (88+86=174) nach dem ersten Tag noch knapp hinter Andrea Heuser (87+92) lag, gewann Sie am Ende den Clubmeistertitel. Hinter den beiden ersten Damen kam Tina Rosendahl als dritte ins Ziel (98+97=195).

Bei den Herren erwischte Matthias Gatzki (77+69+82=228) eine Traumrunde am zweiten Tag und spielte zwei unter Par. Dank dieser Bestleistung konnte er sich am Ende knapp gegen den Titelverteidiger Raphael Arenhövel durchsetzen (79+75+77=231). Den dritten Platz erarbeitete sich Manuel Kraus (79+77+78=234) mit sehr konstanten Leistungen

Bei den Damen auf Felderbach sah es nach dem ersten tag nach einer klaren Angelegenheit aus. Nadine Harzen (84+91=175) spielte eine 84, unterspielte sich damit deutlich und ging mit 12 Schlägen Vorsprung in die letzte Runde. Obwohl Patricia Klemm (96+84=180) den Vorsprung am Sonntag um 7 Schläge verkürzen konnte, reichte es nur für den zweiten Platz. Den dritten Platz konnte sich Christina Hansdorf (95+98=193) mit einem Schlag Vorsprung vor Susanne Vey(98+96=194) sichern.

Zwei Unterspielungen an den ersten beiden Tagen verschafften Jens Baumeister (78+76+85=239) bei den Herren eine herausragende Ausgangslage und so konnte er am Sonntag einen Gang zurückschalten und gewann die Clubmeisterschaft mit deutlichem Vorsprung. Der Kampf um den zweiten Platz war darfür umso spannender. Dieter Vey (86+86+86=258) und Hans-Jürgen Rein (83+86+89=258) waren nach 54 Loch schlaggleich. Im Stechen an der 18 konnte sich Dieter Vey dann mit einem Par den zweiten Platz sichern.

Die Senioren-Clubmeisterschaften fanden diese Jahr zwei Wochen vor den regulären Clubmeisterschaften statt und waren teilweise sehr spannend. Trotz vereinzelter Regenschauer sind alle Teilnehmer gut über die 36 Loch gekommen.

Auf Felderbach konnten sich bei den Seniorinnen Hyang Kim-Hölzlein mit insgesamt 190 Schlägen knapp gegen Gudrun Seeger (193) und Sabine Watzke (195) durchsetzen. Bei den Senioren spielte Hans-Jürgen Rein an beiden Tagen das beste Ergebnis (85+87=172) und konnte sich folglich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Um den zweiten Platz kämpften Herbert Hatzer und Stephan Trostheim. Da sie mit 177 Schlägen schlaggleich waren, entschied das Stechen für Herbert Hatzer. Bei den Seniorinnen auf Gut Frielinghausen war es von Anfang an eine klare Angelegenheit.

Nach der ersten Runde hatte Gabi Nettelbeck bereits 27 Schläge Vorsprung und musste diesen Vorsprung am Sonntag nur noch heil ins Ziel bringen. Mit einem Gesamtergebnis von 168 Schlägen setzte sie sich klar gegen die Verfolgerinnen Maria Joáo Pais (214) und Erika Schmitz (216) durch. Frank Andereya (171) konnte den drei Schläge Vorsprung vom Samstag am Sonntag nicht ganz ins Ziel bringen, gewann am Ende aber trotzdem mit zwei Schläge Vorsprung den Senioren-Titel. Knapp dahinter landeten Rainer Dünschede (173) und Alfred Pflugmacher (175).

Wir gratulieren allen Gewinnern und den Platzierten zu diesem großartigen Erfolg!

Im Anschluß zu den Senioren-Clubmeisterschaften lud Arnt Vesper zu Freibier und Sekt auf der Kuhstall Terrasse ein.


Clubmeister seit 2000

Jahr

Damen

Herren

Senioren

Seniorinnen

2020

Nadine Harzen

Jens Baumeister

Hans-Jürgen Rein

Hyang Kim-Hölzlein

2019

Petra Koll

Jens Baumeister

Hans-Jürgen Rein

 

2018

Tanja Walbrecht

Jens Baumeister

Hans-Jürgen Rein

 

2017

Petra Koll

Mark Müller

Hans-Jürgen Rein

 

2016

Viktoria Borchert

Jens Baumeister

Hans-Jürgen Rein

 

2015

Marnie Müller

Guido Masmeier

Günter Wegge

 

2014

Marnie Müller

Mark Müller

Yon-Kun Yun

 

2013

Marnie Müller

Mark Müller

Chung-Yong Park

 

2012

Marnie Müller

Guido Masmeier

Günter Wegge

 

2011

Kari Ekern

Guido Masmeier

Günter Wegge

 

2010

Hyang Kim-Hölzlein

René Stuhldreier

Klaus Endemann

 

2009

Hyang Kim-Hölzlein

Guido Masmeier

Günter Wegge

 

2008

Hyang Kim-Hölzlein

Lars Bieschke

Yon-Kun Yun

 

2007

Katrin Marksteiner

Mark Müller

Yon-Kun Yun

 

2006

Hyang Kim-Hölzlein

Roland Ungeheurer

Yon-Kun Yun

 

2005

Gudrun Seeger Guido

Masmeier

-

 

2004

Susanne Niederlehner

Michael Schimetzek

Dr. Antal Nadi

 

2003

Susanne Niederlehner

Peter Krämer

-

 

2002

Marion Masholder

Thomas Gonner

-

 

2001

Marion Masholder

Tim Krämer

-

 

2000

Marion Masholder

Tim Krämer

-

 

Golfwelt Wuppertal/Sprockhövel

Golfclub Felderbach e.V.
Golfclub Gut Frielinghausen KG
Frielinghausen 1
45549 Sprockhövel
Route Planen

Öffnungszeiten Golfrezeption

01. Jan - 01. März: 09.00 - 14.00 Uhr

01. Mär - 01. Okt: 08.00 - 18.00 Uhr

01. Okt - 01. Dez: 09.00 - 16.00 Uhr

01. Dez - 01. Jan: 09.00 - 14.00 Uhr

An Wochenenden und bei schlechten Witterungsbedingungen können die Öffnungszeiten hiervon abweichen!

Telefon +49 (0)202 648 222 22 

Sie erreichen uns von ...

Düsseldorf: ab ca. 30 min

Köln: ab ca. 45 min

Dortmund: ab ca. 30 min

Essen: ab ca. 30 min

Duisburg: ab ca. 45 min

Bochum: ab ca. 25 min

Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter sind Sie immer aktuell und ganz persönlich informiert.
Abonnieren

GC Felderbach /
GC Gut Frielinghausen 2018.